Die Grünlippmuschel für Pferde

Wenn das Gelenk schmerzt: Grünlippmuschel fürs Pferd

von

Die Neuseeländische Grünlippmuschel wird schon seit Jahrhunderten in ihrem Heimatland bei Gelenkerkrankungen wie Arthrose und Sehnenscheidenentzündungen eingesetzt. Dabei beschränkt sich die Anwendung aber nicht nur auf den Menschen, sondern auch seine tierischen Begleiter. Was die Grünlippmuschel fürs Pferd tun kann und wie sie angewendet werden sollte, verraten wir Ihnen jetzt. Weiterlesen …

Zahnkontrolle beim Pferd

Für ein strahlendes Lächeln: Der Pferdezahnarzt kommt

von

Weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln sind für uns Menschen ein wahrer Traum, an dem wir täglich arbeiten. Nun müssen die Pferdezähne nicht gleich weiß glänzen, aber gesund sollen sie doch auch ein. Eine regelmäßige Zahnkontrolle sowie der Besuch vom Pferdezahnarzt sind deswegen unverzichtbar. Doch worauf muss eigentlich geachtet werden? Weiterlesen …

Für jedes Pferd ist Mash geeignet
Mash für jedes Pferd geeignet

Mash für Pferde – da haben wir den Brei

von

Ist Ihr Pferd von einem anstrengenden Turnierwochenende ausgelaugt? Oder leidet es unter dem Fellwechsel? Vielleicht ist es auch einfach die kalte Jahreszeit, die Ihrem Liebling zu schaffen macht? Egal, was der Grund ist, in all diesen Fällen kann Mash für Pferde helfen. Das Spezialfutter unterstützt unsere Lieblinge in schwierigen Zeiten. Weiterlesen …

Equistro MyoPower
Equistro Myopower fördert den Muskelaufbau bei Pferden mit Proteinen und Aminosäuren

Produkttest Equistro MyoPower

von

Equistro MyoPower  wurde über einen Zeitraum von drei Monaten getestet von Team_q_s. Es soll den Muskelaufbau beim Pferd fördern und die Muskelleistung unterstützen. Lesen hier das Ergebnis Weiterlesen …

Schwarzer Huf durch Strahlfäule
Strahlfäule beim Pferd - wenn der Huf schwarz wird

Strahlfäule – was tun, wenn der Huf schwarz wird?

von

Pferde verbringen viel Zeit im Freien. Doch Achtung: Im Schlamm des Paddocks und der Weide tummeln sich Bakterien, die den Huf angreifen. Werden diese nicht rechtzeitig beseitigt, kann der Huf erkranken und die Strahlfäule bricht aus. Wie Sie diese erkennen, welche Ursachen sie hat und wie Sie sie bekämpfen, erfahren Sie hier! Weiterlesen …

Afrikanische Teufelskralle (Harpagophytum procumbens),
Die Afrikanische Teufelskralle, auch Trampelklette genannt (Harpagophytum procumbens) - eine wertvolle Heilpflanze für Pferde

Teufelskralle für Pferde – eine natürliche Behandlung?

von

Schon seit längerer Zeit ist die Teufelskralle als pflanzliches Heilmittel bei Gelenkproblemen bekannt – und das nicht nur beim Menschen. Auch bei Tieren kann sich das Gewächs positiv auf Krankheiten wie Arthrose auswirken. Erfahren Sie jetzt bei uns, wie Teufelskralle für Pferde wirkt und wie es richtig eingesetzt wird! Weiterlesen …

Fellpflege im Winter: Pferde scheren, eindecken und Co.

von

Die kalten Temperaturen lauern auf uns –  und während der Mensch sich einen warmen Mantel überwirft, wächst dem Pferd Winterfell. Doch dieses dickere Fell stellt Reiter vor einige Herausforderungen. Wir geben darum Tipps zur Fellpflege im Winter und klären, wann und ob Sie Ihr Pferd scheren sollten oder lieber nicht. Weiterlesen …

Reiten am Strand im Sonnenuntergang
Reiten Am Strand - ein Traum für jede Reiterin

Für jeden das Passende: Reitferien weltweit

von

Reitferien sind nicht nur der Traum kleiner Mädchen – auch kleine Jungen sowie erwachsene Männer und Frauen genießen den Reiturlaub zutiefst. Und gerade für diejenigen, die etwas flexibler sind und die Welt zu Pferde erkunden wollen, gibt es einige wirklich faszinierende Reiseziele. Welche Orte und Gegenden Sie sich für Ihre Reitferien weltweit nicht entgehen lassen sollten und für wen sie am besten geeignet sind, erfahren Sie bei uns. Weiterlesen …

Pferd im Sommer wehrt Mücken ab
Mücken und Hitze machen Pferden im Sommer zu schaffen

Sommer mit Pferd – Fliegen und andere lästige Angelegenheiten

von

Die 30°C-Grenze ist erreicht. Die Sonne brennt. Der Schweiß läuft. Der Mensch flieht in die Kühle der Klimaanlage oder ins erfrischende Nass. Der ein oder andere mag vielleicht sogar kältere Orte aufsuchen. Doch nicht nur wir leiden unter der brennenden Hitze – auch unsere Tiere können an heißen Sommertagen leiden. Damit Sie es Ihrem vierbeinigen Liebling leichter machen können, zeigen wir, wie der Sommer mit Pferd am besten abläuft und welche Ausrüstung unverzichtbar ist. Weiterlesen …