Gesundheit

Gesundheit

Das Pferdeauge: Probleme erkennen & zuordnen

by

Oft sagt man ja, dass das Auge der Spiegel der Seele sei. Doch nicht nur über den Charakter eines Tieres kann es viel aussagen, sondern auch über seine Gesamtgesundheit. Ist das Pferdeauge gereizt, gerötet oder tränt, kann das ganz unterschiedliche Ursachen haben. Wir helfen Ihnen, diese zuzuordnen, und geben Tipps zur Pflege des Sehorgans.

Weiterlesen ...

Zink für Pferde: Ein Spurenelement für den ganzen Körper

by

Wussten Sie, dass Zink für Pferde ein essenzielles Spurenelement ist, welches an zahlreichen Stoffwechselprozessen beteiligt ist? So kann sich eine ergänzende Fütterung zum Beispiel auf die Hufgesundheit, das Immunsystem und auch verschiedene Erkrankungen positiv auswirken. Was das genau bedeutet, wann Zink gefüttert werden sollte und wie genau das am besten funktioniert, verraten wir Ihnen jetzt!

Weiterlesen ...

Pferde & Hitze: Den Sommer mit kühlem Kopf überstehen

by

Kennen Sie das auch: Die Sonne prallt nur so vom Himmel und man selbst kann es kaum erwarten, das klimatisierte Büro oder das kühle Nass zu erreichen? Das geht nicht nur uns Menschen so. Auch Pferde & Hitze sind nicht die beste Kombination. Im Gegenteil: Unsere Vierbeiner leiden noch mehr unter den heißen Temperaturen als […]

Weiterlesen ...

Pferd mit Husten. Was tun?

Was es heißt, wenn das Pferd hustet

by

Wenn das Pferd hustet, deutet das fast immer auf eine Atemwegsinfektion hin. Oft wirkt das Tier dann auch allgemein schlapp und müde. Im Grunde ist das in den meisten Fällen erst einmal kein Grund zur Sorge, denn wie wir Menschen überstehen auch viele Tiere den Infekt ohne Nachwirkungen. Was Sie jedoch als Besitzer beachten sollten […]

Weiterlesen ...

Pferdebeine und deren Sehnen

Sehnenschaden beim Pferd: Ursachen & Behandlung

by

Wenn Ihr Vierbeiner plötzlich empfindlich gegenüber Berührungen am Röhrbein ist und warme, geschwollene Stellen aufweist, kann das ein Hinweis auf einen Sehnenschaden beim Pferd sein. Wie dieser entsteht, wie Sie ihn erkennen und effektiv behandeln, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag. Lesen Sie weiter!

Weiterlesen ...

Ein altes Pferd

Ein altes Pferd füttern: Das müssen Sie beachten

by

Kommt das Pferd langsam in die Jahre, verändern sich auch seine Bedürfnisse. Mit der falschen Fütterung und Haltung ist die Alterungskurve leider sehr steil. Wir haben darum für Sie einen Ratgeber zusammengestellt, was Sie beachten sollten, wie Sie Ihr Tier unterstützen und wie Sie ein altes Pferd füttern, damit es möglich vital bleibt. Erfahren Sie […]

Weiterlesen ...

Der Pferdedarm

Darmsanierung beim Pferd: Alles, was Sie wissen müssen

by

Gerät der Pferdedarm einmal aus dem Gleichgewicht, bemerkt man das als Besitzer meist ziemlich schnell. Kotwasser, Blähungen und sogar Koliken können auftreten. Doch die Ursachen für dieses Ungleichgewicht sind meist nicht sofort ersichtlich, denn sie können sehr vielfältig sein. Wie die Darmflora funktioniert, wann eine Darmsanierung beim Pferd zielführend ist und alles, was Sie sonst […]

Weiterlesen ...

Pferd mit Sommerekzem leidet unter Juckreiz durch den Speichel eines Mückenstiches.

Juckreiz beim Pferd erkennen und behandeln

by

Kennen Sie das auch: Sie wurden von einer Mücke gestochen, haben sich in der Sonne verbrannt oder einfach eine besonders trockene Haut? Das Jucken hat hier oft kein Ende. Doch während wir Menschen bewusst versuchen können dem Reiz entgegenzuwirken, sieht das bei unseren Tieren anders aus. Sie kratzen sich oft an den betroffenen Stellen, bis […]

Weiterlesen ...

Pferd hat Mauke am Fesselgelenk

Mauke & was Sie über das Ekzem wissen müssen

by

Steht Ihr Pferd im Stall unruhig und scharrt leicht mit einem Huf über den Boden? Scheint das Bein förmlich ruckartig zu zucken? Treten rote Stellen oder gar kleine Bläschen im Bereich der Fessel auf? Dann sind das alles deutliche Hinweise auf eine Erkrankung an Mauke. Wie Sie diese recht sicher feststellen, was das eigentlich ist […]

Weiterlesen ...

Pferde mit Mariendistel bei Leberbeschwerden behandeln

Mariendistel beim Pferd – effektiv bei Leberbeschwerden?

by

Leberprobleme sind für Pferd und Mensch sehr leidvoll. Sie gehen meist mit schmerzhaften Symptomen wie Bauchkrämpfen einher. Auch ein Leistungsabfall, anhaltende Müdigkeit, starker Gewichtsverlust und Koliken können Symptome sein. Damit sich Ihr Liebling schnell erholt, kann die Mariendistel beim Pferd zur Entgiftung helfen.

Weiterlesen ...